HillChill 17

News

Leute! Das Warten hat ein Ende! HillChill kehrt zurück!

Eine geballte Ladung Hörgenuss, unser eigenes Bier, der Rasen vom heiligen Hill und vieles Weiteres ist unterwegs.

Am Freitag 30. Juni und Samstag 1. Juli 2017 sounden im Sarasinpark in Riehen unter anderem Mundartisten wie der talentierte Edgar Wasser (D), harte Rocker wie Lookapony (NL), Philosophen wie der Ringer (D), 80's Beats von CRIMER (CH), lauter Krach von Blind Butcher (CH) und noch viele weitere tolle, schöne und talentierte Musiker. Das weitere Lineup folgt in Kürze.

Wie bisher bezahlst du an unserem Festival so viel Eintritt wie du willst oder kannst! – Pay as you Like! Wohoo.

Wir freuen uns auf euch
Euer HillChill Team

Hier kann man sich das Festival nochmals Revue passieren lassen.

Programm

Edgar Wasser (D)
Lookapony (NL)
Der Ringer (D)
Crimer
Blind Butcher
...und viele mehr!

programm 17

Preise

Hunderte von Franken für den Eintritt ans OpenAir? Nicht bei uns!

Wie bisher lautet unser Eintritt: „pay as you like“ – Du bestimmst Deine Eintrittskosten pro Tag an der Kasse für Dich selber und bezahlst so viel, wie Dir dein Besuch wert ist.

Nice für Dein Portemonnaie – es bleibt mehr Geld für Bier und Wurst!

Anreise / Gelände

Das HillChill findet wie immer in Riehen im Sarasinpark statt. Hinkommen:

Empfehlung: Mit dem Velo ist recht schön und einfach nach Riehen zu radeln.

ÖV: Nicht mit dem Zug nach St.Gallen oder Zürich, sondern mit dem Tram Nr. 6 bis Haltestelle „Fondation Beyeler“.

AUTO: Daheim lassen, falls du überhaupt sowas besitzt. Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Ausserdem möchtest du ja auch ein, zwei, drei Bier trinken, gell?

Ausser einem 0.5 l PET-Fläschli Mineralwasser dürfen keine eigene Getränke aufs Festivalgelände mitgebracht werden. Aber keine Sorge, neben dem fairen Eintritt haben wir auch humane Getränkepreise. Und sind wir mal ehrlich: Wer möchte schon das speziell gebraute HillChill Ueli Bier mit einer zweitrangigen Bierbüchse tauschen?!

Wir bitten euch, keinen Abfall im Sarasinpark und auf unserem Festivalgelände liegen zu lassen. Es werden genügend Abfalleimer für deine Mithilfe zur Verfügung stehen. Bitte auch keine Glasflaschen mitbringen, ist schlecht für‘s Putzen und die Barfussgeher.

Bilder und Videos

Bilder

Die Bilder der vergangenen Jahre kannst du dir auf unserer Flickr-Page anschauen!

 

Videos

Alle unsere vergangenen Videos findest du auf unserer Vimeo-Seite!

Geschichte und Archiv

Das HillChill gibt’s seit 2001 und wurde erstmals als Li'lHillChill mit einem Sonnenschirm, minimalstem Soundequipment und etwa 50 Besuchern im Sarasinpark Riehen durchgeführt.

Vollständig ehrenamtlich organisiert und nicht kommerziell ausgerichtet, bietet unser OpenAir eine Plattform für regionale sowie internationale Musiker, unseren vielen jungen Mitgliedern einen professionellen Rahmen, um wichtige Erfahrungen im Bereich Organisation und Verantwortung zu sammeln, sowie natürlich hauptsächlich unseren Besuchern eine richtig gute Zeit.

Wer sich mehr für unsere Geschichte interessiert, kann das im Abschlussbericht 2016 nachlesen:

HillChill 16 - Abschlussbericht [PDF, 1.9 MB]

 

Hier darf man in unserem Band-Archiv stöbern: anzeigen

.Out.Of.Key Achtung Rakete Adrian Mears Electric Trio Aie Ça Gicle Aiph Äl Jawala Aliéksey Vianna Trio convida Viviane de Farias. Alphorntrio Frenkendorf Amici Del Rap Amorph Amy Goes Down Anja Anna Aaron Anoraque Antenna Tony Monorail Arabajo Jairus & Creamy White ARF Arvin Jairus Perez Audio Dope Bajanski Bal Baschi & The Fucking Beautiful Basler Beizenchor Bih’tniks Birdmask Bitch Queens Bit-tuner Black Strobe Black Tiger & Pyro Bob Spring Boulangerie Halbherzig Boys on Pills BugsMC Cake Crew Carnage Carvel Ciaccolo Claire Schlamm Cocaburra Coma Combine Harvester Confuzed Copy & Paste Cristallin Custommade Noise Das Pferd Das Pirmin Baumgartner Orchester David Max And The Sons Of The Void De Gaul De Stropers Dedicated Delirium Delorian Cloud Fire Demaogorgon Deprokit Dew Dexter Doom Dexter Duo Dickpfiff Die Teilchen Beschleuniger Dirk Dollar Disgroove DJ Radiot Dogs Bollocks Don’t Kill The Beast Spread Love By Heart Doomenfels Dropalicious E. Bonisch E.L.S. East Sister Easy Ulyssening Eater Base Electro Delux Elephant Antony Emerald Ice End Equal Eve & The T-Shirts EZÜ Faber Fai Baba Fashion Magazine Fatoni Fenikso & das Nautiluskabinett Feola Flash Mob Flimmer For the Record Fort Wendy Fraîche Free Limits Friendly Ghost Funkstoff Generic George & The Cube Giacun Gin On The Rockz GINA ÉTÉ Golden Thugs Label Show Gondwana Gorki Gagarin Gumpen Guyus & D.L.C. Guz Heavy Harvest Heisskalt HillChill Instant Rave Hot Cut up Pancake How to Paint a Wall Hugin & Mugin I Made you a Tape if{else}   Intus Jana Kouril Jane Saw Massacre Johnny Rakete Julia & Emila Kanu Kaos Kapoolas Kitchen Kopfnuss Kosmonaut Laika Krupa Case Kuzco La Misere La Vieille Ecole laFayette Lama Lamps of Delta L'arbre bizarre Last Minutes Last Vote Laurent & Max Le Chef Lena Fennell & Chick Smithers L'etage nival Leyya Lombego Surfers Lonesome Mammal Luke Le Loup & Friends Mañana me chanto Marielola Masternova Maya Turbo MC Leu Meister Lampe & Funky Notes Melebe Misanthrop Memory of an Elephant Messer Chups Micro Climat Midnight Magic Miriam Crespo Band Molashka Mole Mondieu! Moopools Mostly Harmless Muhi Tahiri Mundartisten Nachfüllbeutel Navel Neo & Neo One Sentence Supervisor Openmic Session Out of Key Papiro & Gyða Valtýsdóttir Pecora Nera Penta-Tonic Perro Bravo PIH POH (F) Plus Guest Pollyester Pornchild PREKMURSKI KAVBOJCI Projekt Fliehkraft P-Train PVP Pyre Pyro & Lautro X Quenn & Pearl Quickchill Rag Dolls Rapartment Rapbau & Friends Räpetoire Raporters Räuberhöhle Reding Street Robbie’s Millions Rob'n'Steph Rockzipfel Saalschutz Say Yes Dog Schorf Scriticasino Secondhand Child Shabani & The B.B. Sheila She Loves You Sister Lyn Skarabäus SKIP&DIE Slimboy Slow Magic Sonolar Space Tourists Speck Spreadable Rosella St.Augustine Steiner und Madlaina Strahlkahl Subraum Katzen T.A.F.K.A.S. tba Tefact Tetrix Cluster Experience The Big Bang Boogie The Büüsis The Dons The Dorks The Drops The Dubwise The Golden The Hoanhiêu The Jackets The Jancee Pornick Casino The Moles The Morbeatles The Oh No’s The Pussywarmers The Ringdingbings The Sound Rebellion The Triad The Vibes The Weeds Tranqualizer Trashmonkeys Tsu’Raw Beri Sunday Ultra Violence ULTRNX Ulysse & E-Simi UMSE Unort Varicose Vein Velvet Two Stripes Venetus Flos Vibriss Mc & Ulysse Victor Hofstetter We Welk Welken Wet Moss Who Cares Whysome Whyzz Wolfcubs Worse to Come Yolk Zatokrev Zhivago ZISA

Presse

Informationen zum HillChill 17:

HillChill 17 - Projektbeschrieb [PDF, 3.3 MB]

Für weitere Anfragen steht André Erismann gerne zur Verfügung.

Team

Das Team HillChill

Das HillChill wird jedes Jahr von einem grossen Team geplant und durchgeführt. Alle, die in irgendeiner Form mithelfen, tun dies ehrenamtlich – sei es aus Liebe zur Musik, Spass am Organisieren, aus Freundschaft oder schlichtweg als kreativen Beitrag zur guten Stimmung am HillChill. Wir bedanken uns für die tatkräftige Mithilfe im Besonderen bei:

Samuel Abt
Sebastian Abt
Toby Abt
Philippe Andreoli
Harry Darling
Ilena De Groot
Marc Emmenegger
André Erismann
Yannick Gerner
Piera Grolimung
Glynne Gut
David Lasry
Florian Madison
Thomas Madörin
Eileen Manford
Veronique Meyer
Chris Pfeifer
Matthias Pfeifer
Andreas Reiser
Basil Schaller
Yannis Schaller
Giacun Schmid
Dominik Schwarz
Joel Schwarz
Silas Schwarz
Nicolai Seckinger
Claudius Skorski
Lucien Stelz
Samuel Stoecklin
Lukas Thiel
Noah Winkler

Kontakt

Postanschrift
Verein Freunde des Guten Tons
Postfach
4125 Riehen

Projektleitung
Toby Abt — 079 257 84 82
Chris Pfeifer — 079 831 66 30
Mail an die Projektleitung

Presse
André Erismann
Mail an den Presseverantwortlichen

Booking
Claudius Skorski
Mail an den Bookingverantwortlichen

Staff
Yannis Schaller
Mail an die Staffkoordination

Web
Samuel Stoecklin
Mail an den Webmaster

Vermietung

Wir vermieten diverses Infrastruktur-Material. Dies zu humanen Preisen, denn unser Ziel „Bezahlbare Kultur für Jedermann“ soll über das HillChill hinausgehen.

Melde dich Bei Interesse unter dieser Adresse.

Unter Anderem haben wir folgendes im Angebot:
6m x 3m Faltzelte
3m x 3m Faltzelte
Kabelrollen
Funkgeräte
Baustrahler
Kühltruhen
...und noch einiges mehr!

facebook flickr instagram

©2017 – Freunde des Guten Tons